Dienstag, 6. September 2011

Zakynthos - Day IV

An diesem Tag haben wir die Bucht mit dem Schiffswrack besucht - aber nur von oben. Die Aussicht war gigantisch. Einfach wunderschön. Abends haben wir Laganas, den Ballermann der Briten, besucht. Ich will ja nicht über etwas urteilen, ohne es probiert zu haben. Aber es war ca. so schlimm wie ich dachte. Haha. Von Mc.Donalds über Subway bis diverse (und etwas zwilichtige) Clubs war alles dabei.













Kommentare:

  1. richig schöne Bucht und tolles Meer/ Wasser.
    Will auch dahin :)

    AntwortenLöschen
  2. oooh, bei den tollen fotos bekommt man ja richtig Fernweh :(
    das meer sieht echt bombastisch aus
    lg elli
    http://lifestylemeetsfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. woowww, die farbe ist ja echt traumhaft!!! sommer ist soviel besser als alles andere!!!

    AntwortenLöschen
  4. Lohnt sich die Insel? Ich hatte eigentlich mit dem Gedanken gespielt dieses Monat hinzufliegen, aber naja, daraus wird wohl nix.

    AntwortenLöschen
  5. Es lohnt sich auf jeden Fall! Man muss halt die Gegend um Laganas meiden, da sind auch die Strände nicht so super. Wieso wird nix daraus?

    AntwortenLöschen
  6. Buchungsfaulheit und vor allem ist das Problem, dass mein Begleiter leider keinen Urlaub bekommt.

    Aber aufgehoben ist ja nicht aufgeschoben

    AntwortenLöschen
  7. wow, diese Bucht ist echt traumhaft schön!

    AntwortenLöschen
  8. wiemi, ach wie blöd. :/ Ja, ich drück die Daumen, dass es bald klapp! :)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)

Spam, Beleidigungen und Kommentare mit Link zu eurem Blog ohne Bezug zum Post werden von mir gelöscht.