Mittwoch, 12. Oktober 2011

Bloggerfacts about me

Nachdem ich die Idee bei Anna & Mirela so toll fand, gibt es jetzt auch ein paar Fakten aus meinem Leben als Blogger.

- Es ist mir immer noch peinlich, wenn mein Freund Fotos von mir (bzw. meinem Outfit) auf der Straße macht. Meistens sind das die besten Fotos, wohl fühle ich mich trotzdem nicht.

- Mir es ist es schon sooo oft passiert, dass ich in Situation, über die ich bloggen wollte, entweder meine Kamera, die Speicherkarte oder den Akku aufzuladen vergessen habe.

- Ich muss gestehen, ich bin sehr kommentierfaul was andere Blogs angeht. Wobei sich das in letzter Zeit gebessert hat. Ich versuche mich weiter zu bessern. ;-)

- Ich antworte auf Kommentare IMMER auf meinem eigenen Blog. Finde ich einfach übersichtlicher.

- Die Wiener Bloggertreffen finde ich eine super Idee. Es gibt so wahnsinnig tolle Blogs aus Wien (bzw. aus Österreich), wo viele liebe Mädls dahinter stecken. Ich hoffe auf ein baldiges Wiedersehen!

- In meinen Fotoordnern hab ich immer einen Unterordner "Blog". Da kommen die Fotos rein, die ich auf den Blog stelle & noch mal überarbeite, verkleinere, etc.

- Ich habe einen eigenen Ordner für meine Outfits. Manchmal stöbere ich ihn selber durch, um Anregungen zu holen oder zu schauen was sich so in einem Jahr getan hat.

- Ich ärgere mich, wenn die Lichtverhältnisse in meiner Wohnung nicht stimmen und ich so keine scharfen Fotos hinbekomme. Leider kommen jetzt wieder die Zeiten wo es ständig dunkel ist.

- Ich freue mich total, wenn ich sehe, dass ich wieder einen neuen Leser dazu bekommen habe. Auch über jeden einzelnen Kommentar freue ich mich.  Nach einem Blogpost schaue ich jedes Mal gebannt auf den Bildschirm, ob schon jemand kommentiert hat. :-D

- Genau wie Mirela, checke in den Öffis meine Lieblingsblogs. Ist ein super Zeitvertreib und ich muss nicht die blöde U-Bahn Zeitung lesen.

- Ich bin immer peinlich berührt, wenn mich jemand außerhalb der Bloggerwelt auf meinen Blog anspricht.


1 Kommentar:

  1. Ich les andere Blogs auch gern in der Bahn, guter Zeitvertreib, auch wenn die Leute komisch schaun :D

    LG Julia

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)

Spam, Beleidigungen und Kommentare mit Link zu eurem Blog ohne Bezug zum Post werden von mir gelöscht.