Samstag, 22. Oktober 2011

Casino Baden

Mein Freund und ich hatten noch Dinner & Casino Gutscheine (die wir – btw – schon zu Ostern einlösen wollten) für Casinos Austria. In die engere Wahl fielen Wien und Baden. Entschieden haben wir uns dann letztes Wochenende für Baden, da es doch etwas schöner als Wien ist und wir schon öfter dort waren. Das Dinner gab’s im Restaurant Do&Co, das an das Casino angeschlossen ist. Das Essen war, wie zu erwarten, köstlich. Anschließend ging es ins Casino, Glück hatten wir zwar keines, aber es war trotzdem ein schöner & lustiger Abend zu zweit.

(Im Casino selbst hab ich nicht fotografiert, bin mir nicht sicher ob man das überhaupt darf.)

IMG_7631

IMG_7611

Der Brunnen, der mitten im Raum stand, hat mich total fasziniert. Alle paar Minuten ist Wasser über die Treppen gelaufen.

IMG_7612

Der Salat hat mir, von den vier Gängen, am besten geschmeckt.

IMG_7614

IMG_7616

IMG_7617

Der Lachs war auch gut, nur leider mag ich kein Selleriegemüse.

IMG_7618

Das Dessert, vor allem das Passionsfruchtsorbet, war sehr lecker. Das Panna Cotta war total sättigend. Kann aber auch daran gelegen haben, dass ich zuvor schon drei Gänge hatte.

IMG_7621     IMG_7623

IMG_7628

IMG_7629

Kommentare:

  1. Das Casino in Baden ist viel schönes als in Wien. Mein Freund hatte mir letztes Jahr zum Geburtstag Gutscheine geschenkt. Das Essen war damals klasse und leider hatten wir auch kein Glück im Spiel.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass das Casino Baden um einiges schöner ist als das in der Innenstadt. Dinner & Casino hab ich auch schon zweimal gemacht und fand das Essen immer sehr lecker! Und einmal hatte ich sogar Glück im Spiel : )

    LG Julia

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)

Spam, Beleidigungen und Kommentare mit Link zu eurem Blog ohne Bezug zum Post werden von mir gelöscht.