Mittwoch, 20. November 2013

Meine liebsten Foto Apps

Oft werde ich auf Instagram gefragt, welche Apps/Filter ich für meine Fotos nutze. Oder wie ich bestimmte Schriften/Banner einfüge. Also will ich euch heute meine liebsten Foto Apps fürs Iphone zeigen. (Ob es die Apps auch für Android gibt, kann ich leider nicht sagen. Aber das lässt sich bestimmt schnell herausfinden) Ich bin ein richtiger Instagram-Junkie geworden, seitdem ich das Iphone besitze und poste fast täglich. Ich liebe es Fotos am Handy zu gestalten und zu bearbeiten. Vor allem in den Öffis, wenn ich zur Uni fahre, ist das eine gute Beschäftigung und die Zeit vergeht somit viel schneller. :D

IMG_2823 

picfx

Picfx ist die App, die ich am meisten nutze. Für meine Bilder verwende ich den Filter PFX 5. Den Filter Marshmallow fand ich früher ganz toll, nutze ich mittlerweile kaum noch. Außerdem kann man damit diesen beliebten Bokeh-Effekt einfügen, den man oft auf Instagram sieht. Die App ist übrigens kostenpflichtig. Die Fotos unten sind alle mit dem PFX 5 Filter und Bokeh bearbeitet.

IMG_0389 IMG_1707 IMG_0704

rhonna

Mit Rhonna kann man Schriften/Banner/Symbole einfügen. Die App ist unglaublich umfangreich und es gibt so viel zu entdecken. Meistens brauche ich ewig, bis ich mich für eine Schrift entscheiden kann. Auch für diese App muss man zahlen. (Filter bei allen Bildern unten ist wieder PFX 5)

IMG_2255 IMG_2236 IMG_2558

abeautiful 

Bevor ich Rhonna entdeckte, hab ich meine Bilder mit A Beautiful Mess beschriftet und verschönert. Das Prinzip ist das selbe, nur hat man hier weniger Schriften etc. Soweit ich mich erinnern kann, muss man für die App ebenfalls bezahlen. (Wenn ich die Fotos jetzt sehe, möchte ich sofort wieder Sommer haben…)

IMG_0934 IMG_0539 IMG_0544

pic stitchcollage

Für Collagen hab ich die Apps Pic Stitch, Collage und InstaCollage auf dem Handy. Wobei ich die erste am meisten für Outfits verwende. Zwei Apps sind noch über, nämlich Lumie und Auto Cam. Mit Lumie kann man ebenfalls Bokeh Effekte einfügen und Auto Cam ist eine Kamera mit Selbstauslöser, was hin und wieder ganz praktisch ist. Mein Lieblingsfilter auf Instagram ist übrigens Valencia, das Bild mit der Sachertorte in der letzten Collage ist damit bearbeitet.

 IMG_2344 IMG_9411image

Welche sind eure Lieblings-Apps zum Bearbeiten von Fotos? Vielleicht habt ich ihr noch Tipps für neue Apps. :)

Kommentare:

  1. Für meine Bilder auf Instagram benutze die Apps Picfx und VSCOcam. Bei Picfx benutze ich meistens auch den Filter PFX 5 oder 10x :) Die App Rhonna werde ich mir demnächst wohl auch runterladen. Mir gefallen die Schriften total gut :)

    Liebe Grüße
    Zita

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Picfx kannte ich gar nicht. Da muss ich gleich mal schauen. Ich finde deine Bilder nämlich immer total schön :-).

    AntwortenLöschen
  3. Ich benutze meist picbeauty und picstich. Rhonna werde mir auf jeden Fall runterladen, danke für den Tipp.

    AntwortenLöschen
  4. das ist mal wirklich interessant, danke!
    ich verwende gerne "Photocollage" und "Instaframe" - leisten auch immer gute Dienste :)

    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön, dass du deine Apps vorstellst! Ich bin gerade auf der Suche nach neuen Fotobearbeitungsapps und finde einfach keine, und bevor ich mir eine kaufe möchte ich doch lieber wissen, was das App denn überhaupt so kann. Bisher habe ich Photoshop for iPhone und Photowonder verwendet. :)
    Liebe Grüße,
    Lani von Blogged with Milk Tea

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hilfreich! Ich verwende meistens Aviary oder PicsArt. Bei PicsArt kann man auch gute Collagen erstellen. Bei Aviary gefällt mir die Vielfalt an Bearbeitungsmöglichkeiten.
    Toller Blog!♥
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze PicsArt für Android. Es bietet jede menge Möglichkeiten die Fotos, nach dem man sie geschossen hat, zu bearbeiten. Ich habe damit schon viele langeweilige Bilder aufgewertet. Mir gefallen aber deine Collage Apps. Soetwas hab ich schon länger gesucht :)

    AntwortenLöschen
  8. Echt schöner Post und sehr hilfreich ;)
    Lg

    AntwortenLöschen
  9. So...Rhonna ist gekauft! =) freue mich jetzt schon und werde gleich loslegen!!

    AntwortenLöschen
  10. Hey Kate, ich bin zwar männlich, aber ich finde dein Stil, wie du die Texte schreibst sind sehr angenehm zu lesen.
    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbei schauen würdest und mir evtl. ein paar Tipps geben würdest.

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie super! Vielen lieben Dank für die Übersicht. Hab direkt mal im Appstore geshoppt :-)

    AntwortenLöschen
  12. vielen Dank für diesen tollen Post! Picfx benutze ich auch total gerne, Afterlight ist meine Lieblingsapp, um die Belichtung, den Kontrast usw. zu bearbeiten :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gehofft hier Apps auch für andere Betriebsysteme zu finden...um konkret zu sein, für Blackberry. Finde da einfach keinen vergleichbaren Ersatz zu den bekannten Apps.

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe es auch Bilder zu bearbeiten und bin ständig auf der Suche nach neuen, tollen Apps! Danke für deinen Post! Die Apps sind der absolute Hammer! :)

    Liebe Grüße,
    http://lisamariesinnig.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ich verwende die App von style2dress, ist eigentlich eine Kleiderschrank App,aber da kann man gemeinsam mit der Freundin sein Bilder anschauen

    AntwortenLöschen
  16. Klasse Post, muss mir gleich mal eine App davon kaufen :o)

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)

Spam, Beleidigungen und Kommentare mit Link zu eurem Blog ohne Bezug zum Post werden von mir gelöscht.