Freitag, 26. Februar 2016

{Rezept} Schoko-Kokos Chia Pudding


Weil ich von dem spontanen Chia Pudding so begeistert war, teile ich mein einfaches Rezept heute mit euch. Der ist sowohl zum Frühstück als auch nachmittags zum Kaffee gut geeignet und auch sehr schnell zubereitet, wenn man ihn am Vorabend in den Kühlschrank stellt.

Zutaten:
* 200-250 ml Kokosnussmilch mit Schokogeschmack (meine war von Alpro)
* 3-4 EL Chia Samen
* 1 EL Kokosflocken
* 1 Hand voll Himbeeren (gefroren)
* zur Deko: Kokosflocken, Mandelblättchen, Giotto,...

Milch mit den Chia Samen und den Kokosflocken mischen, abends in den Kühlschrank stellen und zwischendurch öfters umrühren. Am nächsten Tag wird eine Hälfte des Puddings mit den Himbeeren (gefrorene Himbeeren zuerst auftauen!) im Mixer gemixt. Anschließend den Schokopudding in ein Glas füllen und den Schoko-Himbeer-Pudding darüber geben. Dekorieren, fertig! Schmeckt gut und geht so einfach. Viel Spaß beim Nachmachen!


Kommentare:

  1. Oh, das sieht so unglaublich lecker aus, Liebes! Ich liebe solche Smoothie Bowls sowieso über alles haha.

    Liebe Grüße ♡ Julia
    Serendipity

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt lecker aus! Für mich ein perfektes Rezept, da ich Kokusnuss und Himbeeren über alles liebe:)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für das tolle Rezept. Suche immer wieder mal nach neuen Chia-Rezepten. Ich mag die leckeren Puddings, die man damit machen kann.

    AntwortenLöschen
  4. Yummi sieht richtig lecker aus werde ich mal ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich lecker aus. Danke für das schöne Rezept.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmh das sieht aber verdammt lecker aus!
    xx Isabelle

    www.isabellesurmont.com

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar! :)

Spam, Beleidigungen und Kommentare mit Link zu eurem Blog ohne Bezug zum Post werden von mir gelöscht.